Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 16. Juni 2019 

Isle Royale National Park


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Isle Royale ist die größte Insel im Lake die gesamte Insel ist Nationalpark. Die Insel 80 Kilometer breit und besonders auf der gibt es noch ein paar kleinere Inseln. Gebiet gehört zu US Staat Michigan und war früher ein belebter Fischereistandort. Nationalpark wurde 1940 eingerichtet. Der Park ist einer der Nationalparks der USA und rund drei Viertel Fläche ist Wasserfläche rund um die Insel. Park gibt es Elche und Wölfe die von Wissenschaftlern auf ihre Jäger-Beute-Verhalten untersucht werden. Es gibt rund 1000 Elche 25 Wölfe auf der Insel die Populationen aber sehr stark. In den Sommermonaten ist Insel per Fähre von Grand Portage Houghton Copper Harbour aus zu erreichen.

Die Greenstone Ridge ist ein Höhenzug der Mitte der Insel und auf ihm der längste Wandeweg der Insel der Greenstone Trail. Dieser ist rund 60 Kilometer lang kann in 4 oder 5 Tagen erwandert Für den Rückweg gibt es eine Schiffsverbindung.

Im Park gibt es zwei Orte: im Südwesten mit einem Campinggeschäft Duschen und Bootssteg und Rock Harbour im Nordwesten mit Campinggeschäft Duschen Resaurant Hotel Campingplatz und einem



Bücher zum Thema Isle Royale National Park

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Isle_Royale_National_Park.html">Isle Royale National Park </a>