Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 27. Juni 2019 

Isobare


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Isobaren ( gr.-nlat. ) sind Linien gleichen Druckes .
Bekannt sind sie vor allem aus Meteorologie . Auf meteorologischen Wetterkarten kennzeichnen sie die an denen der gleiche Luftdruck herrscht. Tiefdruckgebiete zeigen i.d.R. Schlechtwetter- (wirbelartige Strukturen) Hochdruckgebiete Schönwetterbereiche an. Der Abstand der Isobaren einen Hinweis auf die Stärke des Druckgefälles einem Gebiet. Bei nah aneinanderliegenden Isobaren ist mit starken Winden oder Sturm zu rechnen.

siehe auch: Isolinie



Bücher zum Thema Isobare

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Isobaren.html">Isobare </a>