Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 13. November 2019 

Italienische Schweiz


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Mit dem Begriff italienische Schweiz oder italienischsprachige Schweiz sind die italienischsprachigen Regionen der Schweiz gemeint. In der italienischen Schweiz leben 350.000 Einwohner; also weniger als 5% der

Der grösste Teil der italienischen Schweiz im Kanton Tessin . Dazu kommen noch die Graubündner Täler Calanca Misox Bergell und Puschlav.

Die italienische Sprache ist in der eine offizielle Amtssprache . Sie ist vor dem Staat der deutschen sowie der französischen Sprache gleichgestellt.



Bücher zum Thema Italienische Schweiz

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Italienischsprachige_Schweiz.html">Italienische Schweiz </a>