Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 15. Oktober 2019 

Jüdische Mythologie


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Die jüdische Mythologie umfasst die Gesamtheit der Sagen Mythen und Märchen des jüdischen Volkes. Hauptsächlich finden sich Charaktere der jüdischen Mythologie schon in den Büchern Mose der Torah dem Tanach und dem Talmud . Um viele hat sich eine über biblischen Text hinausgehende Geschichtenwelt gebildet.

Eine Hauptquelle der jüdischen Mythologie ist Midrasch eine jüdisch- rabbinische Kommentarliteratur zur Bibel. Einige Sagen haben jedoch erst in der jüdischen Diaspora gebildet wie der Zyklus um dem Prager Rabbi Löw und seinen Golem .

Eine bekannte Figur um die sich Legenden gebildet haben ist z.B. Lilith die "erste Frau" Adams .



Bücher zum Thema Jüdische Mythologie

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/J%FCdische_Mythologie.html">Jüdische Mythologie </a>