Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 23. August 2019 

Jürgen Trittin


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Jürgen Trittin (* 25. Juli 1954 in Bremen ledig 1 Kind) gelernter Diplom-Sozialwirt Journalist ist deutscher Politiker von Bündnis Grünen. Seit 1998 Bundesminister für Umwelt Naturschutz und Reaktorsicherheit im Kabinett Schröder . Trittin war vorher (ab 1990 ) Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten in Niedersachsen und Vorstandssprecher der Grünen.

Siehe auch: Bundesregierung

Weblinks

  • http://www.bmu.de Bundesministerium für Umwelt Naturschutz und Reaktorsicherheit


Umweltminister der Bundesrepublik Deutschland :
Walter Wallmann | Klaus Töpfer | Angela Merkel | Jürgen Trittin



Bücher zum Thema Jürgen Trittin

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/J%FCrgen_Trittin.html">Jürgen Trittin </a>