Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 22. Oktober 2019 

Jürgen von der Lippe


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Jürgen von der Lippe (* 8. Juni 1948 in Bad Salzuflen ; bürgerlich Hans-Jürgen Dohrenkamp ) ist ein deutscher Komiker und Fernsehmoderator . Er war mit der Moderatorin Margarethe verheiratet.

Im Fernsehen

Von der Lippe moderiert unter anderem Samstagabendsendung Lippe Blöfft . Sein erster großer Erfolg war Donnerlippchen WDR . Die ebenfalls sehr erfolgreiche Sendung Geld Liebe in der ARD wurde 2001 nach zwölf Jahren eingestellt.

Weitere Sendungen: WWF-Club So isses Die Eins Hast Du Worte Wat is? Lippes Was liest Du? Heiland auf dem Eiland

als Sänger

Zudem war er Begründer der Gebrüder 1976 denen er bis 1979 angehörte. Sein größter musikalischer Erfolg war "Guten Morgen liebe Sorgen" der im Juli August 1987 in der ZDF-Hitparade Platz eins einnahm.

Weblinks



Bücher zum Thema Jürgen von der Lippe

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/J%FCrgen_von_der_Lippe.html">Jürgen von der Lippe </a>