Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 25. August 2019 

Jüten


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Jüten sind ein germanischer Volksstamm der seine Urheimat auf der Halbinsel Jütland hatte. Mit der Eroberung Jütlands im 5. Jahrhundert durch die Dänen gingen die Jüten teilweise im dänischen auf teilweise wanderten sie weiter nach Flandern und zusammen mit den Angeln und Sachsen darüber hinaus nach England . Teile der Jüten siedelten von Süddänemark zur Mitte Schleswig-Holssteins als unabhäniges Volk. Die setzte im 9.Jahrhundert ein.

Zusammen mit den Angeln und den hatten die Jüten einen nicht unerheblichen Anteil an der der altenglischen Sprache .



Bücher zum Thema Jüten

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/J%FCten.html">Jüten </a>