Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Januar 2018 

Januar


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Der Januar ( lat. ianua = Türe Zugang) ist der erste Monat des Jahres im Gregorianischen Kalender .
Er hat 31 Tage und ist nach dem römischen Gott Ianus benannt.
In Österreich heißt er Jänner .
Alte deutsche Namen sind Hartung Eismonat und Wintermonat; die letzte Bezeichnung wurde von Karl dem Großen im 8. Jahrhundert eingeführt.
In Osteuropa wurde der Januar früher auch Wolfsmonat genannt da in dieser Zeit die Wölfe ihre Ranzzeit haben und leichter zu waren.
Im römischen Kalender war der Januar ursprünglich der elfte Mit der Umstellung des Jahresbeginns vom 1. auf den 1. Januar im Jahre 153 v. Chr. wurde der Januar nach dem Gott Ianus dem Gott des Anfangs und des benannt.
Der Januar beginnt mit dem selben wie der Oktober außer in Schaltjahren dann wie der April und Juli .

Siehe auch

bewegliche Feiertage - bewegliche Gedenktage



Bücher zum Thema Januar

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Januar.html">Januar </a>