Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 18. August 2019 

Jermak


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Jermak Timofejewitsch (russisch Ермак Тимофеевич ) ist ein russischer Entdecker und Kosaken - Ataman (er hatte einen tatarischen Vater und war demnach Halb-Tatar). Jermak als Eroberer Sibiriens .

1579 überschreitet Jermak im Auftrag der in Perm ansässigen Kaufmannsfamilie Stroganow den Ural

1582 besiegt Jermak mit nur 840 Kosaken die mit Feuerwaffen ausgestattet waren das mongolische Khanat ' Sibir ' in der Nähe des heutigen Tobolsk.

Die Eroberung des bis dahin von Europäern unberührten Nordasien war damit eingeleitet. Kurz darauf unterstellt Sibirien dem russischen Zaren Iwan IV.

Am 15. September 1585 ertrinkt Jermak im Fluss Irtysch



Bücher zum Thema Jermak

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Jermak.html">Jermak </a>