Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 16. Dezember 2019 

John Barleycorn


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
John Barleycorn ist in englischsprachigen Ländern eine spöttische verharmlosende Bezeichnung für den Alkohol.

Eine gleichnamige Ballade des schottischen Dichters Robert Burns beschreibt wie die Gerste (engl. barley ) als Korn in die Erde gebracht und schließlich in verarbeiteter Form als Brandy Glas landet.

John Barleycorn ist auch der Titel eines 1913 veröffentlichten autobiographischen Romans von Jack London der in der deutschen Übersetzung König Alkohol viel von seiner Unmittelbarkeit verloren hat. benutzt den Namen John Barleycorn als die Personifizierung des Alkohols und beschreibt eindringlich wie ihn die Alkoholabhängigkeit beherrschte und sein Wesen

Weblinks



Bücher zum Thema John Barleycorn

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/John_Barleycorn.html">John Barleycorn </a>