Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Juli 2019 

John Belushi


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

John Belushi (* 24. Januar 1949 in Chicago 5. März 1982 in Hollywood ) war ein US-amerikanischer Sänger und Filmschauspieler .

John Belushi trat bereits während seiner in Theaterstücken auf. Er zeichnete sich durch Stand-up-Comedies bereits in dieser Zeit aus. Er bekannt durch seine Auftritte bei der Saturday Night Live -Show im us-amerikanischen Fernsehen. Diese Comedy-Reihe wurde viele Schauspieler zum Sprungbrett für eine Hollywood-Karriere. 1978 hatte Belushi seinen ersten Auftritt in Spielfilm mit Jack Nicholson . Seit Ende der 70er Jahre spielte zusammen in der Band The Blues Brothers mit Dan Aykroyd . Sein größter Film-Erfolg war The Blues Brothers von John Landis . An der Seite von Dan Aykroyd er zur Kult-Figur. Belushi starb 1982 an Überdosis Drogen im Alter von nur 33

Sein Bruder James Belushi ist ein aktiver Schauspieler und Bluesmusiker.

Filmografie (Auswahl)

Weblinks



Bücher zum Thema John Belushi

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/John_Belushi.html">John Belushi </a>