Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 22. September 2017 

John Harvard


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
John Harvard (* 1607 in Southwark bei London - † 1638 in Charlestown Massachusetts ) war ein US-amerikanischer Theologe englischer Abstammung.

1635 Magister in Cambridge am Emmanuel College
1637 ordinierter Lehrer an der Kirche in

Harvard spendete sein halbes Vermögen in Höhe von 780 Pfund und vermachte seine Bibliothek welche 320 Bände umfasste an das Nachbarort Cambridge gelegene College . Zu seinen Ehren erhielt diese Lehreinrichtung Namen des Spenders (→ heutige Harvard-Universität ). Damit wurde auch das Fundament für spätere Hochschulwesen der USA errichtet.




Bücher zum Thema John Harvard

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/John_Harvard.html">John Harvard </a>