Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Juli 2019 

Josef Meinrad


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Josef Meinrad (eig. Josef Moucka * 21. April 1913 in Wien 18. Februar 1996 in Großgmain Flachgau ) war ein österreichischer Kammerschauspieler.

Meinrad wollte zuerst Priester werden machte eine kaufmännische Lehre und wurde schließlich Schauspieler. 1936 trat er auf Kleinbühnen nach dem Zweiten Weltkrieg am Wiener Volkstheater auf. Von 1946 1974 war Meinrad Ensemblemitglied des Wiener Burgtheaters .

Berühmt wurde Josef Meinrad durch seine von Nestroy - und Raimund -Charakteren durch die drei Sissi-Filme mit Romy Schneider in denen er den Adjutanten der spielte und vor allem durch das Musical " Der Mann von La Mancha " von Mitch Leigh.

Filme (Auswahl)



Auszeichnungen



Bücher zum Thema Josef Meinrad

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Josef_Meinrad.html">Josef Meinrad </a>