Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 19. November 2018 

Joseph Franklin Rutherford


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Joseph Fränklin Rutherford (* 8. November 1869 ; † 8. Januar 1942 ) wurde überraschend Nachfolger von C. T. als Leiter der Zeugen Jehovas . Russell hatte eigentlich in seinem Testament Komitee mit der Weiterführung seiner Organisation beauftragt. kam darin nur als "Ersatzmann" vor. Gleichwohl er schon zu Zeiten Russell's Rechtsberater der Diese Schlüsselstellung ausnutzend setzte er sich in Machtkämpfen durch.

Ideologisch hatte er mit der Nichterfüllung Endzeiterwartungen zu kämpfen. Sie wurden von ihm die Einführung des neuen Orientierungsdatums 1925 kompensiert. In den Wirren des ersten und mit dem 1917 erfolgten Kriegseintritt der USA profilierte er als entschiedener Kriegsgegner. Die nationalistische Euphorie jener in den USA bewirkte dass er als bewertet und zusammen mit anderen Führungsmitgliedern der auf mehrere Anklagepunkte hin zu jeweils 20 Zuchthaus verurteilt wurde.

Nach Beendigung des Weltkrieges kam er Kaution wieder frei. In Neubewertung der Politik USA wurde später dann dieses Gerichtsurteil niedergeschlagen. seiner Ägide wurde die weitere internationale Ausbreitung damals sich noch "Bibelforscher" nennenden Religionsgemeinschaft forciert. dabei auch das durch Krieg und Inflation Deutschland. Schon nach kurzer Zeit überflügelte Deutschland etwa solche Länder wie Großbritannien wo die schon früher präsent waren.

Als "Befreiungsschlag" war die 1931 erfolgte der Gemeinschaft in Zeugen Jehovas konzipiert. Seit Machtantritt gab es Gruppen die Rutherford faktisch hatte die weiterhin sich auch Bibelforscher nannten. der Namensänderung erfolgte auch hierdurch die Zäsur. diesem Schritt war die weitere bedeutende Leistung J. F. Rutherford die endgültige Durchsetzung der faktisch gleichbedeutend mit der Diktatur der Führungsoligarchie Zeugen Jehovas. Bemerkenswert auch seine stark ausgeprägte Haltung; die ihn sogar dazu veranlasste den Religion negativ zu bewerten. Schon relativ früh seine "Anklage gegen die Geistlichkeit" einiges aufsehen. setzte sich über die Jahre kontinuierlich fort fand wohl in den Büchern "Feinde" und (sein giftigstes Buch - so eine Wertung) Fortsetzung.

Wie die Schriften des Begründers Russell Schriftstudien "); so sind auch die immens vielen und Broschüren des Rutherford heutzutage bei der nicht mehr erhältlich. Verfolgt man beispielsweise die im Auktionshaus ebay ist man oft erstaunt welch relativ Marktpreise sie noch heute erzielen. Dies obwohl Ursprungsauflagen groß dimensioniert waren (es sich also um "Kleinauflagen") handelte.

Aufsehen erregte auch der Bezug der für ihn gebauten Fürstenvilla "Beth Sarim" die weiterhin dokumentieren sollte. Wir glauben weiterhin an Erfüllung der für 1925 verkündeten Ereignisse. Sein "von den Millionen jetzt Lebender - die sterben würden" ist dabei legendär geworden. Nachdem zweite Weltkrieg ausgebrochen wähnte Rutherford auch in einen "Meilenstein" im Sinne dieser Erwartungen. Kurz seinem Tode gab er in seinem Buche daher noch die Parole aus mit dem bis nach Harmagedon zu warten"; da es ja nur noch um einige "wenige" Jahre könne.

Sein Nachfolger N. H. Knorr hatte nichts eiligeres zu tun als zwei von eingeleitete Dinge zu korrigieren. Die auf den Weltkrieg bezügliche Endzeit-Naherwartung korrigierte er in seinem (und Broschüre) mit dem Titel "Weltfrieden - er von Bestand?". Und die so viel erregende Fürstenvilla "Beth Sarim" ließ er klammheimlich

Literaturhinweis:

Alan Rogerson "Viele von uns werden sterben. Geschichte und Geheimnis der Zeugen Jehovas" 1971. ISBN 3773000383

W(illiam) J. Schnell "Falsche Zeugen stehen mich. 30 Jahre Sklave des Wachtturms" Konstanz (2. Aufl.) ISBN 3767370638 . Schnell lernte als Zeitzeuge Rutherford auch noch kennen.

Manfred Gebhard "Geschichte der Zeugen Jehovas. Schwerpunkt der deutschen Geschichte" Berlin 1999 ISBN 3-89811-217-9 . Dort besonders das 9. Kapitel Ära Rutherford" S. 200f.

Einige Kommentare und Zitierungen aus einzelnen in: http://www.manfred-gebhard.de/Ruthi.htm



Bücher zum Thema Joseph Franklin Rutherford

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Joseph_Franklin_Rutherford.html">Joseph Franklin Rutherford </a>