Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 18. September 2019 

Julia (Tochter Caesars)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Julia ( 76 v. Chr. - 54 v. Chr. ) die Tochter von Caesar und dessen erster Frau Cornelia.

Sie war ursprünglich mit Quintus Servilius verlobt heiratet aber im April 59 v. Pompeius . Obwohl die Ehe ein Zweckbündnis war Caesar und Pompeius aneinander zu binden war sehr glücklich mit Pompeius. Sie starb 54 Chr. im Wochenbett und wurde vom ganzen betrauert. Ihr Tod machte den Weg frei den Bürgerkrieg .




Bücher zum Thema Julia (Tochter Caesars)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Julia_(Tochter_Caesars).html">Julia (Tochter Caesars) </a>