Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 21. Juli 2019 

Julia Roberts


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Julie Fiona Roberts (* 28. Oktober 1967 in Atlanta Georgia ) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben

Julia Roberts wuchs nach einem Umzug Familie im Jahr 1972 in Smyrna Georgia auf. Sie besuchte die Fitzhugh Lee School die Griffin Middle School und die High School in Smyrna.

Ihr Vater Walter Roberts starb an als Julia neun Jahre alt war. Ihr heißt Eric Roberts.

2001 bekam sie den Oscar als beste Schauspielerin für ihre Rolle Erin Brockovich.
Mit Erin Brockovich gelang es ihr erster Schauspielerin die magische 20-Millionen-Dollar-pro-Film-Grenze zu überschreiten.

1991 begann Julia Roberts eine Beziehung Kiefer Sutherland die jedoch kurz vor der Hochzeit Später heiratete sie den Sänger Lyle Lovett. Ehe wurde 1995 geschieden. Am 4. Juli 2002 heiratete sie den Kameramann Daniel Moder Taos New Mexico .

Filme

  • 1986 Blood Red
  • 1986 Firehouse
  • 1987 Baja Oklahoma
  • 1987 Satisfaction
  • 1989 Mystic Pizza
  • 1989 Steel Magnolias - Magnolien aus Stahl (Nebenrolle)
  • 1990 Pretty Woman ( Golden Globe und Oscar-Nominierung für die beste Schauspielerin)
  • 1990 Flatliners
  • 1991 Dying Young
  • 1991 Sleeping with the Enemy - Der in meinem Bett
  • 1991 Hook
  • 1992 The Player
  • 1993 The Pelican Brief - Die Akte
  • 1994 I Love Trouble
  • 1994 Prêt-à-Porter
  • 1995 Something to Talk About
  • 1996 Mary Reilly
  • 1996 Everyone Says I Love You
  • 1996 Michael Collins
  • 1997 Conspiracy Theory
  • 1997 My Best Friend's Wedding - Die meines besten Freundes
  • 1998 Stepmom - Seite an Seite
  • 1999 Notting Hill
  • 1999 Runaway Bride - Die Braut die nicht traut
  • 2000 Erin Brockovich ( Oscar für die beste Schauspielerin)
  • 2001 The Mexican
  • 2001 America's Sweathearts
  • 2001 Ocean's Eleven
  • 2002 Grand Champion
  • 2002 Full Frontal
  • 2002 Confessions of a Dangerous Mind
  • 2003 Mona Lisa Smile
  • 2004 Ocean's Twelve

Weblinks



Bücher zum Thema Julia Roberts

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Julia_Roberts.html">Julia Roberts </a>