Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 16. Oktober 2019 

Liste der Kommunistischen Parteien


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Weltweit finden sich in fast jedem eine oder mehrere Kommunistische Parteien . Die folgende Liste gruppiert die Kommunistischen nach ihrer Bedeutung.

Die weltweite Bildung Kommunistischer Parteien begann der Dritten Internationale die durch die russischen Bolschewiken maßgeblich geprägt wurde.

Manche kommunistische Parteien nennen sich marxistisch sozialistisch oder haben den Begriff "Arbeiterpartei" in Namen.

Zur Geschichte der kommunistischen Parteien siehe Wikipedia-Artikel Kommunistische Partei .

Aufstellung

Regierende Parteien (Stand Jan. 2004)


Existierende Parteien - Historische aufgelöste oder Parteien

  • Deutschland - KPD DKP MLPD - Historisch: USPD KPD SED
  • Frankreich - Kommunistische Partei Frankreichs (Parti Communiste Force ouvrière (FO) Ligue Communiste Révolutionnaire Lutte Ouvrière (Arbeiterpartei)
  • Großbritannien - Communist Party of Britain Communist of Britain (Marxist-Leninist) Communist Party of Great-Britain Communist Party of Scotland New Communist Party Britain Revolutionary Communist Party
  • Italien - PCI (Partito Communista Italiana) PRC (Partito della Rifondazione Comunista)
  • Österreich - KPÖ
  • Russland - KPRF
  • Schweiz - PdA (Partei der Arbeit)
  • Sowjetunion - Historisch: KPdSU
  • Spanien - PCE (Partido Comunista de España)
  • USA - CPUSA (Communist Party of the States of America) Revolutionary Communist Party



Bücher zum Thema Liste der Kommunistischen Parteien

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/KP.html">Liste der Kommunistischen Parteien </a>