Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 2. Juli 2020 

Kabinett Adenauer III



Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Kabinett Adenauer III
29. Oktober 1957 bis 14. November 1961
Bundeskanzler Konrad Adenauer CDU
Stellvertreter des Bundeskanzlers Prof. Dr. Ludwig Erhard CDU
Auswärtiges Dr. Heinrich von Brentano CDU
Inneres Dr. Gerhard_Schröder_(CDU) CDU
Justiz Fritz Schäffer CSU
Finanzen Franz Etzel CDU
Wirtschaft Prof. Dr. Ludwig Erhard CDU
Ernährung Landwirtschaft und Forsten Heinrich Lübke
(bis 15. September 1959)
Werner Schwarz
(seit 14. Oktober 1959)
CDU
Arbeit und Sozialordnung Theodor Blank CDU
Verteidigung Franz Josef Strauß CSU
Verkehr Dr. Hans-Christoph Seebohm DP
seit 1960
CDU
Post- und Fernmeldewesen Richard Stücklen CSU
Wohnungsbau Paul Lücke CDU
Vertriebene Flüchtlinge und Kriegsgeschädigte Prof. Dr. Dr. Theodor Oberländer
(bis 4. Mai 1960)
Dr. Hans-Joachim von Merkatz
(seit 27. Oktober 1960)
CDU
Gesamtdeutsche Fragen Ernst Lemmer CDU
Angelegenheiten des Bundesrates
und der Länder
Dr. Hans-Joachim von Merkatz DP
seit 1960
CDU
Familien- und Jugendfragen Dr. Franz-Josef Wuermeling CDU
Atomkernenergie und Wasserwirtschaft Prof. Dr. Siegfried Balke CSU
Wirtschaftlicher Besitz des Bundes Dr. Hermann Lindrath
(verstorben am 27. Februar 1960)
Dr. Hans Wilhelmi
(seit 4. Mai 1960)
CDU

zurück zu Liste der deutschen Bundesregierungen

Siehe auch


Bundesregierungen der Bundesrepublik Deutschland :
Kabinett Adenauer I | Kabinett Adenauer II | Kabinett Adenauer III | Kabinett Adenauer IV | Kabinett Adenauer V |
Kabinett Erhard I | Kabinett Erhard II | Kabinett Kiesinger | Kabinett Brandt I | Kabinett Brandt II | Kabinett Schmidt I |
Kabinett Schmidt II | Kabinett Schmidt III | Kabinett Kohl I | Kabinett Kohl II | Kabinett Kohl III | Kabinett Kohl IV |
Kabinett Kohl V | Kabinett Schröder I | Kabinett Schröder II




Bücher zum Thema Kabinett Adenauer III

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Kabinett_Adenauer_III.html">Kabinett Adenauer III </a>