Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Januar 2020 

Kantenlänge


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Kantenlänge ist bei geometrischen Figuren die Länge der Randlinie der Figur eines ihrer Grundelemente.

Beispiele: Ein Rechteck hat vier Kanten ( Seiten ) aber nur (höchstens) zwei Kantenlängen; ein Quader hat zwölf Kanten mit drei verschiedenen (Länge·Breite·Höhe).



Bücher zum Thema Kantenlänge

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Kantenl%E4nge.html">Kantenlänge </a>