Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 20. November 2017 

Charles Mountbatten-Windsor, Prince of Wales


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Charles Philip Arthur George Mountbatten-Windsor Prince of Wales und Earl of Chester gen. "Prince Charles" (* 14. November 1948 im Buckingham Palast London ) ist der Thronfolger des Vereinigten Königreiches Großbritannien und Nordirland.

Charles ist der älteste Sohn der Elisabeth II. und des Herzogs von Edinburgh .

Die Thronfolger Großbritanniens tragen traditionell den Prince of Wales was jedoch nicht mit Prinz zu ist sondern mit Fürst . Charles ist der 21. Träger dieses Titels ihm am 26. Juli 1958 verliehen wurde zeremoniell eingesetzt wurde Charles am 1. Juli 1969 in Caernarfon Castle Wales.

Er war verheiratet mit Diana Fürstin Wales geborene Diana Frances Spencer und hat zwei Söhne die Prinzen (*  1982 ) und Harry (*  1984 ).

1989 veröffentlichte Prinz Charles das Buch A Vision Of Britain .

Prinz Charles besitzt eine Produktionsstätte für ( "Duchy Originals" ) für gehobene Ansprüche deren Erlös für Zwecke verwendet wird.

Siehe auch: Poundbury .



Bücher zum Thema Charles Mountbatten-Windsor, Prince of Wales

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Karl_III._(England).html">Charles Mountbatten-Windsor, Prince of Wales </a>