Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 24. Juli 2019 

Karl Valentin


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Karl Valentin (eigentlich Valentin Ludwig Fey * 4. Juni 1882 in München 9. Februar 1948 ) war ein bayerischer Komiker Kabarettist Autor und Filmproduzent.

Als Kabarettist und Komiker stand er Dadaismus aber auch dem Expressionismus nahe der Humor seiner Sketche und beruht insbesondere auf seiner Sprachkunst bzw. seinem Sein Sprachwitz richtete sich insbeondere auch auf selbst: unterstützt wurde seine (Tragik-)Komik durch seine hagere Gestalt die er durch slapstickartige Einlagen

Seine wichtigste Partnerin auf der Bühne Liesl Karlstadt (12. Dezember 1892 - 27. Juli

Stücke

  • Buchbinder Wanninger
  • Die Orchesterprobe
  • Der Firmling

Weblinks



Bücher zum Thema Karl Valentin

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Karl_Valentin.html">Karl Valentin </a>