Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 17. September 2019 

Kehrwert


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Den Kehrwert eines Bruchs erhält man wenn man bei diesem Nenner und Zähler miteinander vertauscht. Ein anderes Wort für ist das Fremdwort reziproker Wert . Mathematisch wird der Kehrwert einer Zahl \ne 0</math> als <math>x^{-1} := \frac{1}{x}</math> geschrieben.

Beispiel: Der Kehrwert des Bruchs <math>\frac{2}{5}</math> ist

Der Kehrwert einer natürlichen Zahl ist Stammbruch .

Eine Verallgemeinerung des Kehrwerts ist das multiplikativ Inverse <math>x^{-1}</math> eines Elements <math>x</math> eines Ringes das durch die Eigenschaft <math>x^{-1} x x x^{-1} = 1</math> definiert ist.

Siehe auch: Division



Bücher zum Thema Kehrwert

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Kehrwert.html">Kehrwert </a>