Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 21. Juli 2019 

Kirsten Dunst


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Kirsten Caroline Dunst (* 30. April 1982 in Point Pleasant) ist eine US-amerikanische Schauspielerin .

Lebenslauf

Kirsten Dunst war bereits im Alter drei Jahren in einem Werbespot zu sehen.

Sie wuchs zusammen mit ihrem jüngeren bei ihrer geschiedenen Mutter auf.

Für die Rolle der kleinen blutrünstigen in Interview mit einem Vampir konnte Kirsten Dunst sich gegen 5000 durchsetzen. Sie konnte in der Rolle der Frau die im Körper eines Kindes steckt Für ihre Darbietung wurde sie mit einer bei den Golden Globes und mit dem Preis für die Breakthrough Performance bei den MTV-Movie-Awards ausgezeichnet.

Parallel dazu blieb sie auch im präsent. Sie hinterließ vor allem in sechs von Emergency Room (3. Staffel) einen bleibenden Eindruck als jugendliche Prostituierte die George Clooney vergeblich von der Straße wegzubringen versuchte. erntete sie auch in der Rolle der Jane in der Comicverfilmung Spider-Man die sie noch ein weiteres Mal einer Fortsetzung spielte.

Kirsten ist mit dem Schauspieler Jake Gyllenhaal verlobt.

Filmografie

Jahr Originaltitel dt. Titel Rolle
2004 Spider-Man 2 n/v Mary Jane Watson
2004 Eternal Sunshine of a Spotless Mind Vergiss mein nicht Mary
2003 Levity n/v n/v
2003 Mona Lisa Smile n/v Betty Warren
2002 Kaena: The Prophecy n/v Kaena
2002 Spider-Man Spider-Man Mary Jane Watson
2001 The Cat's Meow n/v Marion Davies
2001 Crazy/Beautiful Verrückt/Schön Nicole Oakley
2001 Get Over It Ran an die Braut Kelly Woods
2000 All Forgotten n/v Zinaida
2000 Deeply n/v Silly
2000 Bring It On Girls United Torrance Shipman
2000 Luckytown Blues Las Vegas - Zur Hölle & Lidda Doyles
2000 The Crow: Salvation The Crow: Salvation Erin Randall
1999 Dick Ich liebe Dick Betsy Jobs
1999 Drop Dead Gorgeous Gnadenlos schön Amber Atkins
1999 The Virgin Suicides The Virgin Suicides - Verlorene Jugend

Lux Lisbon
1999 The Devil's Arithmetic n/v Hannah Stern
1998 Strike! Strike - Mädchen an die Macht Verena Von Stefan
1998 Small Soldiers Small Soldiers Christy Fimple
1998 Fifteen and Pregnant Zu jung für ein Baby Tina Spangler
1997 True Heart Absturz in der Wildnis Bonnie
1997 Wag the Dog Wag the Dog - Wenn der
mit dem Hund wedelt

Tracy Lime
1997 Tower of Terror n/v Anna
1996 Ruby Ridge:
An American Tragedy
n/v Sara Weaver
1996 Mother Night Schatten der Schuld Resi Noth
1995 Jumanji Jumanji Judy Shepherd
1994 Emergency Room Die Notaufnahme (3. Staffel) Charlene Chiemienga
1994 Little Women Betty und ihre Schwestern Amy March
1994 Interview with the Vampire Interview mit einem Vampir Claudia
1994 Greedy Greedy - Erben will gelernt sein Jolene
1993 Darkness Before Dawn Die Hölle in mir Sandra Guard
1991 High Strung Eine Nervensäge Mädchen
1990 The Bonfire of the Vanities Fegefeuer der Eitelkeiten Campbell McCoy
1989 New York Stories New Yorker Geschichten Lisas Tochter




Bücher zum Thema Kirsten Dunst

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Kirsten_Dunst.html">Kirsten Dunst </a>