Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 20. August 2019 

Klaus Bednarz


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Dr. phil. Klaus Bednarz (* 6. Juni 1942 in Falkensee bei Berlin) ist ein Journalist .

Nach dem Studium der Theaterwissenschaft Slawistik und Osteuropäischen Geschichte in Hamburg Wien und Moskau promovierte er 1966 über den russischen Dichter Anton Tschechow .

Seit 1967 arbeitet er als Fernsehkorrespondent u. a. Auslandskorrespondent in Polen ( 1971 - 1977 ) und in der Sowjetunion ( 1977 - 1982 ). Im Jahr 1983 moderierte Klaus Bednarz die Tagesthemen . Von 1983 bis 2001 war er Redaktionsleiter und Moderator der WDR -Sendung Monitor . Seit 2002 ist er als Sonderkorrespondent und Chefreporter das WDR - Fernsehen tätig. In seinen Fernsehreportagen und Buchveröffentlichungen beschäftigt sich Klaus Bednarz besonders mit Ländern in Osteuropa und der ehemaligen Sowjetunion .

Weblinks



Bücher zum Thema Klaus Bednarz

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Klaus_Bednarz.html">Klaus Bednarz </a>