Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 16. Dezember 2019 

Kleidermotte


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Kleidermotte ( Tineola bisselliella ) ist ein Insekt aus der Ordnung der Schmetterlinge (Lepidoptera) und der Familie Tineidae. Die ca. einen Zentimeter großen sind gelblich-braun.

Das Weibchen legt 100 bis 250 die nach 8 bis 10 Tagen schlüpfen. Entwicklung bis zum Schmetterling dauert ja nach 60 Tage bis mehrere Monate. Die Larven der Kleidermotte ernähren sich von Tierhaaren Wolle Seide Pelze Felle). Pflanzliche Gewebe und synthetische werden nicht befallen.

Als Gegenmaßnahme empfiehlt sich das Staubsaugen allem in den Ritzen der Kleiderkästen.



Bücher zum Thema Kleidermotte

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Kleidermotte.html">Kleidermotte </a>