Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 13. Dezember 2019 

Kleiner Hund


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Sternbild Kleiner Hund

Sternbild Kleiner Hund (Bild)

Der Kleine Hund ist ein Sternbild des Sternenhimmels am Himmelsäquator . Es wurde von den Griechen als betrachtet und mal dem Bärenhüter mal dem Orion zugeordnet.

Lateinischer Name : Canis Minor
Lateinische Abkürzung: CMi

Inhaltsverzeichnis

Position

(ungefähre Sternbildmitte)
Rektaszension : 7h
Deklination : 5 Grad

Das Sternbild reicht von 7h 05m 8h 10m Rektaszension
und von 0 bis 13 Grad

Beschreibung

Im Sternbild Kleiner Hund finden sich interessante Sterne : Prokyon und Mirzam (<math>\beta</math> Prokyon ist ein F5-Stern mit der Helligkeit und steht in einer Entfernung von 11 Lichtjahren zur Erde. Er ist tatsächlich sechsmal als unsere Sonne hat einen doppelt so Durchmesser aber nur etwa 10 Prozent mehr Prokyon hat einen Weißen Zwerg als Begleiter.
Mirzam steht in einer Entfernung von Lichtjahren zu uns und ist <math>3^m.1</math> hell.

Nachbarsternbilder

Benannte Sterne


Veränderliche Sterne

Keine

Messier - / NGC -Objekte

Keine

Siehe auch : Sternbild Charles Messier Scheinbare_Helligkeit



Bücher zum Thema Kleiner Hund

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Kleiner_Hund_%28Sternbild%29.html">Kleiner Hund </a>