Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 25. Juni 2019 

Knoten (Medizin)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Begriff Knoten (von althochdeutsch: knoto "knotenförmige Verdickung") im medizinschen Sinne beschreibt:

  1. als Sinusknoten und AV-Knoten Teile des Reizleitungssystems des Herzens
  2. einen Lymphknoten als einen Teil des lymphatischen Systems
  3. eine gutartige oder bösartige Neubildung - Tumor
  4. die umschriebene Ausweitung einer Vene - Hämorrhoidalknoten
  5. den fest verschlungenen Teil eines Fadens siehe chirurgischer Knoten



Bücher zum Thema Knoten (Medizin)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Knoten_%28Medizin%29.html">Knoten (Medizin) </a>