Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 27. Juni 2019 

Knowledge-based View of the Firm


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Knowledge-based View of the Firm bildet eine Strömung des Strategischen Managements stellt aus dieser Perspektive eine Begründung für Wissensmanagement dar.

Im Knowledge-based View wird der Produktionsfaktor Wissen zum entscheidenden Merkmal von Firmen. Wissen mit diesem - vor allem im angloamerikanischen diskutierten - Ansatz zum zentralen Element des Managements geworden.

In diesem Ansatz wird vor allem der Frage nachgegangen in welcher Weise unternehmensspezifisches Unternehmen voneinander unterscheidet und damit zu Wettbewerbsvorteilen kann.

Literatur

  • Al-Laham Andreas: Organisationales Wissensmanagement. München: Vahlen 2003



Bücher zum Thema Knowledge-based View of the Firm

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Knowledge-based_View_of_the_Firm.html">Knowledge-based View of the Firm </a>