Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 19. Oktober 2019 

Kochel am See


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Kochel am Kochelsee um 1900

Stadt am Kochelsee in Oberbayern staatl. anerkannter Luftkurort . PLZ.: D-82431

Inhaltsverzeichnis

Sehenswürdigkeiten

Zwei technische Denkmäler:

  • Kraftwerksanlagen insb. die mächtigen Fallrohre die Wasser durch Tunnel von der oberen Isar und vom Walchensee herableiten.
  • Die (neue) Kesselbergstraße vor allem bei beliebt.

Bekannte Persönlichkeiten

  • Der Schmied von Kochel die legendäre Gestalt des Oberländer Bauernaufstands 1705 der mit der Sendlinger Mordweihnacht vor den Toren von München endete. wurden in Oberbayern noch weitere Denkmäler errichtet B. in München - Sendling und in Bad Tölz .

Ortsteile

Weblinks



Bücher zum Thema Kochel am See

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Kochel_am_See.html">Kochel am See </a>