Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

Kontinentalsperre


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Kontinentalsperre war eine von Napoleon am 21. November 1806 verfügte Wirtschaftsblockade die bis 1813 in Kraft blieb. Sie sollte England mit den Mitteln des Wirtschaftskrieges in die Knie zwingen. Die Kontinentalsperre Napoleons Antwort auf eine vorausgegangene Seeblockade der französischen Küste durch Großbritannien .

Um den Handel mit dem Kontinent zu unterbinden wurden britische Waren in den Frankreich beherrschten Gebieten beschlagnahmt.

Die Kontinentalsperre brachte der französischen Wirtschaft einen erheblichen Aufschwung fügte dem englischen Handel letztlich keinen entscheidenden Schaden zu; gleichzeitig blühte Schmuggel und die Unzufriedenheit in den besetzten stieg.



Bücher zum Thema Kontinentalsperre

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Kontinentalsperre.html">Kontinentalsperre </a>