Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 30. März 2020 

Koronargefäß


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Als Koronar- oder Herzkranzgefäß wird eine Arterie bzw. Vene bezeichnet die das Herz selbst mit Blut versorgt oder dieses aus ihm abführt.

Die Koronargefäße werden unterteilt in die

  • Linke Koronarterie
    • Hauptstamm
    • Ramus interventricularis anterior = RIVA = LAD
    • Ramus Circumflexus = CX = RCX
  • Rechte Koronararterie
  • Koronarvenen

Ein plötzlicher Verschluss einer Koronararterie führt Herzinfarkt



Bücher zum Thema Koronargefäß

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Koronargef%E4%DF.html">Koronargefäß </a>