Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 16. September 2019 

Landkreis Osterode am Harz


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Basisdaten
Bundesland : Niedersachsen
Regierungsbezirk : Braunschweig
Verwaltungssitz: Osterode am Harz
Fläche: 635 99 km²
Einwohner: 83.727 (30.06.2003)
Bevölkerungsdichte : 131 65 Einw./km²
KFZ-Kennzeichen : OHA
Website: http://www.landkreis-osterode.de
Karte
Der Landkreis Osterode am Harz ist ein Landkreis im Südosten von Niedersachsen . Er grenzt im Westen an den Landkreis Northeim im Norden an den Landkreis Goslar im Osten an den Landkreis Nordhausen und im Süden an die Landkreise Eichsfeld und Göttingen .

Städte und Gemeinden

(Fläche in km² und Einwohner am

4 Einheitsgemeinden (4 Städte )
  1. Bad Lauterberg im Harz (41 54 / 11.988)
    Stadt
  2. Bad Sachsa (33 13 / 8.272)
    Stadt
  3. Herzberg am Harz (71 88 / 15.100)
    Stadt
  4. Osterode am Harz (102 46 / 25.205)
    Stadt Selbständige Gemeinde
1 gemeindefreies Gebiet
  1. Harz (Landkreis Osterode am Harz) (267 37 / 0)
    gemeindefreies Gebiet
3 Samtgemeinden
  1. Bad Grund (Harz) (41 17 / 9.622)
    - Bad Grund (Harz) Bergstadt
    - Badenhausen
    - Eisdorf
    - Gittelde Flecken
    - Windhausen *
  2. Hattorf am Harz (57 47 / 8.228)
    - Elbingerode
    - Hattorf am Harz *
    - Hörden am Harz
    - Wulften
  3. Walkenried (20 97 / 5.312)
    - Walkenried *
    - Wieda
    - Zorge
* Sitz der Samtgemeinde-Verwaltung

Weblinks

{{Navigationsleiste_Landkreise_und_kreisfreie_Städte_in_Niedersachsen}}



Bücher zum Thema Landkreis Osterode am Harz

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Landkreis_Osterode_am_Harz.html">Landkreis Osterode am Harz </a>