Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 23. Oktober 2019 

Landschaftsarchitektur


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Unter Landschaftsarchitektur im speziellen Sinne ist die Planung verstehen die nicht Gebäude architektur betrifft. Das kann ein ganz normaler sein ebenso ein Groß parkplatz eines Industriebetriebes oder auch eine ganze

Die Landschaftsarchitektur umfaßt viele Teilbereiche wie Steinplanung Entwässerungsplanung Pflanzplanung u.a.. Letztere kann vom banalen öffentlichen bis hin zu kunstvollen Gestaltungen reichen. Diese betrifft auch die anderen Planungsinhalte.

Um Landschaftsarchitekt zu werden muß man einer der deutschen Universitäten oder Fachhochschulen das entsprechende Studium - teilweise als Landschaftsarchitektur teilweise als Landespflege bezeichnet - absolvieren.

Landschaftsarchitektur ist seit Jahrhunderten in unserer Kulturgeschichte verankert. Beispiele sind der Park von Versailles oder der Englische Garten in München .



Bücher zum Thema Landschaftsarchitektur

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Landschaftsarchitektur.html">Landschaftsarchitektur </a>