Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 19. September 2019 

Landskrona


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Karte der Region um 1888

Landskrona ist eine Hafen- und Industriestadt in Schonen ( Schweden ) am Öresund zwischen Malmö und Helsingborg gelegen.

Die Stadt geht zurück auf eine 15. Jahrhundert gebaute Festung . Heute hat sie ungefähr 30.000 Einwohner nachdem ob man die Stadt oder die meint. Sehenswert sind die Zitadelle und das Landskrona Museum mit Exponaten des örtlichen Handwerks und erster Flugzeugfabrik.

Der Stadt vorgelagert liegt etwa 4 von der Küste entfernt die Insel Ven am Ende des 16. Jahrhunderts von dem Astronomen Tycho Brahe regiert wurde.

1990 ging Landskrona als Austragungsort des EM-Qualifikationsspiels zwischen der färöischen Fußballnationalmannschaft und der Auswahl aus Österreich in die Fußballgeschichte ein als die bis dahin unbekannten völlig unerwartet mit 1:0 vom Platz gingen.

Weblinks



Bücher zum Thema Landskrona

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Landskrona.html">Landskrona </a>