Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 21. November 2019 

Legal Interception


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Legal Interception bezeichnet ein Leistungsmerkmal das aufgrund der alle technischen Einrichtungen öffentlicher Netze bieten müssen: Möglichkeit daß sich befugte staatlichen Stellen wahlfrei bestimmte Verbindungen aufschalten und den dort laufenden abhören. Beispielsweise Vermittlungsstellen des Telefonnetzes müssen dies ermöglichen unabhängig davon ob sich um herkömmliche Technik oder IP-Telefonie handelt. Auch andere Dienste wie der email -Verkehr sind davon betroffen. Die Netzbetreiber erhalten Kosten die durch die Bereitstellung der Abhörmöglichkeiten nicht ersetzt.




Bücher zum Thema Legal Interception

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Legal_Interception.html">Legal Interception </a>