Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

Leo Wohleb


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Leo Wohleb (* 2. September 1888 in Freiburg ; † 12. März 1955 ) war Staatspräsident des ehemaligen deutschen Bundeslandes Baden .

Er besuchte das Berthold-Gymnasium in Freiburg. dem Abitur studierte er in seiner Heimatstadt und sein Referendariat wiederum am Berthold-Gymnasium wo er von 1920 bis 1930 als Professor tätig war. Von 1931 bis 1934 wirkte Leo Wohleb als Ministerialreferent beim Nach Auseinandersetzungen mit Vertretern der Nationalsozialisten wurde er an das Baden-Badener Gymnasium Hohenbaden versetzt. Dort war er bis 1945 als Schulleiter tätig. Als Vorsitzender der gegründeten Badischen Christlich-Sozialen Volkspartei wurde Wohleb 1947 zum badischen Staatspräsidenten gewählt.

Weblinks



Bücher zum Thema Leo Wohleb

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Leo_Wohleb.html">Leo Wohleb </a>