Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 20. August 2019 

Lippe (Mund)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Lippe bezeichnet eine weiche wulstige organische Struktur Mund des Menschen und vieler Tiere die auch sehr beweglich ist.

Für den Menschen ist die Lippe wichtiges Organ zur Sprach-(Laut-) und Ausdrucksbildung. Starke Gefühle zwischen zwei Menschen finden oft beim der Lippen dem Kuss ihren Ausdruck. Die Lippe kann zum eines Musikinstruments wie zum Beispiel Trompete Posaune oder Flöte benützt werden.

Die Haut an der Lippe ist sehr dünn. scheint das Blut durch und macht sie rot.



Bücher zum Thema Lippe (Mund)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Lippe_(Mund).html">Lippe (Mund) </a>