Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 22. August 2019 

Liste der Augsburger Bischöfe


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Jahreszahlen beziehen sich auf die Amtszeit.

Ungesicherte Augsburger Bischöfe:

Um 200 : Dionysius

Geschichtlich gesicherte Augsburger Bischöfe:

  1. Wikterp 738 - 772
  2. Tozzo 772 - 778
  3. Simpert 778 - 807
  4. Hanto 807 - 815
  5. Nidker 816 - 830
  6. Udalmann 830 - 832
  7. Lanto 833 - 860
  8. Witgar 861 - 887
  9. Adalbero 887 - 909
  10. Hiltin 909 - 923
  11. Ulrich I. 923 - 973
  12. Heinrich I. 973 - 982
  13. Eticho 982 - 988
  14. Luitold 989 - 996
  15. Gebehard 996 - 1000
  16. Siegfried I. 1001 - 1006
  17. Bruno 1006 - 1029
  18. Eberhard I. 1029 - 1047
  19. Heinrich II. 1047 - 1063
  20. Embrico 1063 - 1077
  21. Wigolt 1077 - 1088
  22. Siegfried II. 1088 - 1096
  23. Hermann von Vohburg 1096 - 1133
  24. Walter I. von Dillingen 1133 - 1152
  25. Konrad von Hirscheck 1152 - 1167
  26. Hartwig I. von Lierheim 1167 - 1184
  27. Udalschalk 1184 - 1202
  28. Hartwig II. 1202 - 1208
  29. Siegfried III. von Rechberg 1208 - 1227
  30. Siboto von Seefeld 1227 - 1247
  31. Hartmann von Dillingen 1248 - 1286
  32. Siegfried IV. von Algertshausen 1286 - 1288
  33. Wolfhard von Roth 1288 - 1302
  34. Degenhard von Hellenstein 1303 - 1307
  35. Friedrich I. Spät von Faimingen 1309 - 1331
  36. Ulrich II. von Schönegg 1331 - 1337
  37. Heinrich III. von Schönegg 1337 - 1348
  38. Marquard I. von Randeck 1348 - 1365
  39. Walter II. von Hochschlitz 1365 - 1369
  40. Johannes I. Schadland 1371 - 1372
  41. Burkhard von Ellerbach 1373 - 1404
  42. Eberhard II. Graf von Kirchberg 1404 - 1413
  43. Friedrich von Grafeneck 1413 - 1414
  44. Anselm von Nenningen 1414 - 1423
  45. Peter von Schaumberg 1424 - 1469
  46. Johannes II. von Werdenberg 1469 - 1486
  47. Friedrich II. Graf von Zollern 1486 - 1505
  48. Heinrich IV. von Lichtenau 1505 - 1517
  49. Christoph von Stadion 1517 - 1543
  50. Otto Truchseß von Waldburg 1543 - 1573
  51. Johann Eglof von Knöringen 1573 - 1575
  52. Marquard II. vom Berg 1575 - 1591
  53. Johann Otto von Gemmingen 1591 - 1598
  54. Heinrich V. von Knöringen 1599 - 1646
  55. Sigmund Franz ( Erzherzog von Tirol ) 1646 - 1665
  56. Johann Christoph von Freyberg 1666 - 1690
  57. Alexander Sigmund ( Pfalzgraf am Rhein zu Neuburg ) 1690 - 1737
  58. Johann Franz (Schenk von Stauffenberg ) 1737 - 1740
  59. Joseph Ignaz Philipp ( Landgraf von Hessen - Darmstadt ) 1740 - 1768
  60. Klemens Wenzeslaus ( Herzog von Sachsen ) 1768 - 1812
  61. Franz Friedrich von Sturmfeder 1812 - 1818
  62. Franz Karl Joseph ( Fürst von Hohenloe- Waldenburg -Schillingsfürst) 1818 - 1819
  63. Franz Friedrich von Sturmfeder 1819 - 1821
  64. Joseph Maria ( Freiherr von und zu Fraunberg) 1821 - 1824
  65. Ignaz Albert von Riegg 1824 - 1836
  66. Johann Peter von Richarz 1836 - 1855
  67. Michael von Deinlein 1856 - 1858
  68. Pankratius von Dinkel 1858 - 1894
  69. Petrus von Hötzl 1895 - 1902
  70. Maximilian von Lingg 1902 - 1930
  71. Josef Kumpfmüller 1930 - 1949
  72. Josef Freundorfer 1949 - 1963
  73. Josef Stimpfle 1963 - 1992
  74. Viktor Josef Dammertz seit 1993




Bücher zum Thema Liste der Augsburger Bischöfe

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Liste_der_Bisch%F6fe_von_Augsburg.html">Liste der Augsburger Bischöfe </a>