Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Juli 2019 

Liste der Ehrenbürger von Leipzig


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Stadt Leipzig hat folgenden Personen das Ehrenbürgerrecht verliehen. Die Auflistung erfolgt chronologisch nach der Verleihung:

  • 1832 : Friedrich Otto von Goldacker Major und der Kommunalgarde
  • 1833 : Adolf Heinrich Ludwig von Schulz Hauptmann
  • 1833 : Carl Gottlob Kühn Universitätsprofessor
  • 1834 : Theodor Christian Friedrich Enslin Buchhändler
  • 1834 : Carl Ferdinand Schwetschke
  • 1834 : Dr. Friedrich Johannes Frommann Buchhändler
  • 1834 : Friedrich Christoph Perthes Buchhändler
  • 1834 : Carl Duncker Buchhändler
  • 1835 : Dr. Friedrich Albert von Langenn Hof- Justizrat
  • 1836 : Carl Friedrich Ernst Frommann Buchhändler
  • 1837 : Johann Carl Otto von Dallwitz Hauptmann Kommandant
  • 1838 : Dr. med. Johann Christian August Clarus
  • 1839 : Adolph Wilhelm Aster Sächsischer Hauptmann und
  • 1839 : Dr. jur. Gustav Koch Ratsherr und
  • 1841 : Carl August von Leonhardi Oberst und
  • 1841 : Dr. Wilhelm Traugott Krug Universitätsprofessor
  • 1841 : Johann Christian Dolz Magister artius Ratsschulrat
  • 1842 : Christian Friedrich Gotthelf Weinrich Stadtgerichtsaktuar
  • 1843 : Felix Mendelssohn-Bartholdy Komponist
  • 1844 : Johann Paul Freiherr von Falkenstein Kreisdirektor
  • 1844 : Johann Friedrich Wilhelm Döring Ratsfreischuldirektor
  • 1848 : Albrecht Ernst Sellanus Graf von Holtzendorff und Brigadekommandant
  • 1851 : Carl Benjamin Schiller Georgenhausverwalter
  • 1852 : Christian Gottlob Koch Ratsoberförster
  • 1853 : Dr. Christian Gottlob Leberecht Grossmann Superintendent
  • 1854 : Eduard von Broizem Kreisdirektor
  • 1857 : Dr. Carl Christoph Vogel Realschuldirektor
  • 1859 : Dr. Carl-Georg von Wächter Universitätsprofessor
  • 1860 : Ferdinand Wilhelm Stengel Polizeidirektor
  • 1862 : Veit Hans Schnorr von Carolsfeld Maler in Dresden
  • 1862 : Franz Theodor Berger Vizebürgermeister
  • 1864 : Gustav Harkort Mitbegründer der Leipzig-Dresdener Eisenbahn
  • 1865 : Paul Theodor Cichorius Vizebürgermeister
  • 1867 : Dr. jur. Robert Julius Vollsack Stadtrat
  • 1870 : Dr. August Franz Werner Advokat und
  • 1871 : Dr. med. Ernst Heinrich Weber Universitätsprofessor
  • 1871 : Otto von Bismarck Reichskanzler
  • 1871 : Hellmuth von Moltke Generalfeldmarschall
  • 1872 : Dr. phil. Heinrich Brockhaus Verlagsbuchhändler
  • 1873 : Dr. jur. Carl Wilhelm Otto Koch
  • 1874 : Dr. jur. Martin Eduard Stephani Vizebürgermeister
  • 1876 : Dr. med. Moritz Wilhelm Drobisch Universitätsprofessor
  • 1878 : Wilhelm Theodor Seyfferth Bankier und Stadtrat
  • 1878 : Dr. phil. Carl Lampe Kaufmann
  • 1879 : Dr. jur. Heinrich Eduard Pape Präsident Reichskammergerichts
  • 1881 : Albert Wilhelm Gustav Goetz Eisengießereibesitzer und
  • 1883 : Martin Eduard von Simson Präsident des
  • 1884 : Dr. phil. Gustav Theodor Fechner Universitätsprofessor
  • 1885 : Dr. theol. Heinrich Leberecht Fleischer Universitätsprofessor
  • 1887 : Dr. jur. Hermann Theobald Petschke Rechtsanwalt Hofrat
  • 1887 : Otto Georg Graf zu Münster Kreishauptmann
  • 1888 : Gustav Adolf von Kröner Buchhändler
  • 1889 : Dr. phil. Wilhelm Roscher Universitätsprofessor
  • 1890 : Dr. jur. Bernhard Windscheid Universitätsprofessor
  • 1890 : Dr. med. Carl Friedrich Wilhelm Ludwig
  • 1892 : Dr.med. Karl Thiersch Universitätsprofessor
  • 1892 : Dr. theol. Gustav Adolf Fricke Universitätsprofessor
  • 1894 : Dr. jur. Carl August Eduard Drechsler
  • 1895 : Dr. jur. Otto Carl von Oehlschläger Rat und Präsident des Reichsgerichts
  • 1895 : Hermann Tessendorf Oberreichsanwalt
  • 1895 : Dr. jur. Adolph Schmidt Universitätsprofessor
  • 1895 : Dr. phil. Dr. med. Rudolf Leuckart
  • 1897 : Dr. jur. Emil Friedberg Universitätsprofessor
  • 1899 : Dr. jur. Otto Schill Stadtverordnetenvorsteher
  • 1899 : Dr. jur. Otto Robert Georgi Oberbürgermeister
  • 1902 : Dr. phil. Wilhelm Wundt Universitätsprofessor
  • 1904 : Heinrich Leo von Treitschke General der
  • 1906 : Otto von Ehrenstein Kreishauptmann
  • 1909 : Dr. theol. Oscar Pank Superintendent
  • 1913 : Dr. jur. Karl Binding Universitätsprofessor
  • 1913 : Clemens Thieme Architekt Erbauer des Völkerschlachtdenkmals
  • 1914 : Friedrich Gustav Esche Kaufmann und Stadtrat
  • 1916 : Dr. jur. Rudolf Daniel August Hubert von Seckendorff Geh. Rat und Präsident des
  • 1917 : Rudolf Bernhard August Dittrich Oberbürgermeister
  • 1933 : Paul von Hindenburg Reichspräsident
  • 1957 : Denis Nowell Pritt Kronanwalt
  • 1961 : German Stepanovich Titow Kosmonaut
  • 1975 : Bruno Apitz Schriftsteller
  • 1975 : Nikolai Iwanowitsch Trufanow 1. Stadtkommandant
  • 1989 : Kurt Masur Kapell-Meister
  • 1996 : Erich Loest Schriftsteller
  • 1999 : Hinrich Lehmann-Grube Oberbürgermeister

Außerdem waren im Dritten Reich Adolf (Führer und Reichskanzler) Hans Frank (Reichsminister) und Wilhelm Frick (Reichsminister) sowie nach dem 2. Weltkrieg Walter Ulbricht (Staatsratsvorsitzender) Ehrenbürger von Leipzig. Diesen Personen die Ehrenbürgerwürde nachträglich aberkannt.

Siehe auch

[1] - Liste der Ehrenbürger von ...



Bücher zum Thema Liste der Ehrenbürger von Leipzig

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Liste_der_Ehrenb%FCrger_von_Leipzig.html">Liste der Ehrenbürger von Leipzig </a>