Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 18. November 2019 

Schreibung biblischer Namen


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Orts- und Personennamen der Bibel sind im Deutschen in verschiedenen Varianten Gebrauch.

Im katholischen Bereich galten die alttestamentlichen Namen meist in der griechisch-lateinischen Form Septuaginta und Vulgata .
Luther griff in seiner Bibelübersetzung auf die Originallautung zurück und versuchte sie zu transkribieren .

Zur Vereinheitlichung beschloss eine ökumenische Exegetenkommission 1971 die Loccumer Richtlinien und eine Namensliste. Auch neutestamentliche Namen wurden dabei vereinfacht. Insbesondere wurde "th" (für griechisches θ) durch "t" ersetzt.

Die folgende Liste enthält nur wichtigere und nur solche von denen es verschiedene gibt.

(k) katholisch
(e) evangelisch
(L) Loccumer Form

Bethlehem (k/e) - Betlehem (L)
Elias (k) - Elia (e) - Elija (L)
Elisäus (k) - Elisa (e) - (L)
Genesareth (k) - Genezareth (e) - (L)
Gethsemani (k) - Gethsemane (e) - (L)
Golgotha (k) - Golgatha (e) - Golgota (L)
Hesekiel (e) - Ezechiel (k/L)
Isaias (k) - Jesaja (e/L)
Jeremias (k) - Jeremia (e/L)
Jesse (k) - Isai (e/L)
Job (k) - Hiob (e) - Ijob (L)
Jonas (k) - Jona (e/L)
Jonathan (k/e) - Jonatan (L)
Josias (k) - Josia (e) - (L)
Kapharnaum (k) - Kapernaum (e) - Kafarnaum (L)
Matthäus (k/e) - Mattäus (L)
Moses (k) - Mose (e/L)
Nazareth (k/e) - Nazaret (L)
Noe (k) - Noah (e) - Noach (L)
Sabaoth (k) - Zebaoth (e) - Zebaot (L)
Sion (k) - Zion (e/L)
Zacharias (k [AT+NT] / e [NT] / [NT]) - Sacharja (e [AT] / L [AT])

In der Wikipedia-Praxis hilft der Hinweis die Einheitsübersetzung die Loccumer Form verwendet.

Weblinks

  • bibfutheol0.uibk.ac.at pdf-Datei mit den Abkürzungen der biblischen Bücher aus den Loccumer (die kompletten Namen der Bücher sind hier verkürzt geschrieben z.B. Hebräerbrief statt Brief an die Hebräer )



Bücher zum Thema Schreibung biblischer Namen

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Loccumer_Richtlinien.html">Schreibung biblischer Namen </a>