Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 22. Januar 2020 

Logistice Speciosa


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
( lat. ) logistice speciosa bezeichnet einen Begriff für das von Franciscus Vieta eingeführte "Buchstabenrechnen" das die Grundlage für umfassende Benutzung von Variablen in der Mathematik die Entstehung einer neuen Form der Algebra der analytischen Geometrie war.

Die Ideen Vietas hatten großen Einfluss Rene Descartes und Leibniz und deren Vorstellungen von einer mathesis universalis .



Bücher zum Thema Logistice Speciosa

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Logistice_Speciosa.html">Logistice Speciosa </a>