Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 2. Juni 2020 

Louis B. Mayer


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Louis B. Mayer (* 4. Juli 1885 in Minsk 29. Oktober 1957 in Los Angeles )

Louis B. Mayer war ein US-amerikanischer Er wanderte im Alter von drei Jahren seinen Eltern von Russland nach Kanada aus und verbrachte dort seine Jugend er als Zwanzigjähriger in die USA ging. Er gehört zu den großen Hollywoods und ist der Gründer der MGM . Außerdem ist der Gründungsmitglied der Academy Motion Picture Arts and Sciences die alljährlich Oscar vergibt. In den 1930er Jahren war der reichste Wirtschaftsboss der USA.

Sein bis heute berühmtester Film als ist der Stummfilm Ben Hur aus dem Jahre 1925 .



Bücher zum Thema Louis B. Mayer

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Louis_B._Mayer.html">Louis B. Mayer </a>