Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 23. August 2019 

Ludger Westrick


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ludger Westrick ( * 23. Oktober 1894 ; † 31. Juli 1990 ) war ein deutscher Politiker der CDU .

Westrick wurde 1951 von Konrad Adenauer als Staatssekretär ins Bundeswirtschaftsministerium berufen. In Jahren 1964 bis 1965 war Ludger Westrick im Kabinett Ludwig Erhard als Chef des Bundeskanzleramtes Bundesminister für Aufgaben.

In den fünfziger Jahren war Westrick mehrfach als Schlichter Tarifverhandlungen tätig wo er die so genannte schuf.


Kanzleramtsminister der Bundesrepublik Deutschland :
Ludger Westrick | Horst Ehmke | Egon Bahr | Wolfgang Schäuble | Rudolf Seiters | Friedrich Bohl |
Bodo Hombach




Bücher zum Thema Ludger Westrick

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Ludger_Westrick.html">Ludger Westrick </a>