Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

Luftrettung


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Deutsche Rettungsflugwacht

Die Luftrettung ist aus vielen Bereichen Notfallmedizin nicht mehr weg zu denken. Besetzt einem Piloten einem Notarzt und einem Rettungsassistenten ist der Rettungshubschrauber nach Alarmierung innerhalb Hilfsfrist zur Stelle um einen internistischen oder Patienten unter optimaler Versorgung schnellst möglich zur gelegenen für den Patienten geeignetsten Intensivstation zu Der Hubschrauber selbst stellt eine erschütterungsfreie jedoch beengte Intensivstation dar um während des Transports nötigen Maßnahmen treffen zu können dem Patienten Vitalfunktionen zu erhalten. Nicht selten werden kleinere Eingriffe vorgenommen.

Siehe auch:


Weblinks



Bücher zum Thema Luftrettung

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Luftrettung.html">Luftrettung </a>