Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 16. Dezember 2019 

Münzmetalle


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Münzmetalle sind die Metalle der ersten Nebengruppe des Periodensystems und zwar Kupfer Silber Gold und Unununium . Die Münzmetalle sind relativ reaktionsträge Metalle wurden seit dem Altertum (außer Unununium) für Herstellung von Münzen verwendet.



Bücher zum Thema Münzmetalle

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/M%FCnzmetalle.html">Münzmetalle </a>