Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 10. Dezember 2019 

Multiple-Image Network Graphics


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Multiple-image Network Graphics (Akronym MNG ) ist ein öffentliches Dateiformat zur Beschreibung von animierten Grafikdateien.

MNG ist eng verwandt mit dem PNG Grafikformat.

Als die Entwicklung des PNG-Formates Anfang 1995 began wurde entschieden keine Unterstützung für einzubauen - nicht zuletzt weil dieses Merkmal GIF -Formates damals nur wenig benutzt wurde. Dennoch bald begonnen MNG als animationsunterstützendes Format von zu entwickeln.

Version 1.0 der MNG-Spezifikation wurde am 31. Januar 2001 veröffentlicht. MNG ist also momentan sehr und noch nicht so gut unterstützt wie Trotzdem bieten bereits mehrere Webbrowser bereits eigene MNG-Unterstützung und für einige stehen passende Plugins zur Verfügung (siehe Unterstüzung).

Die Entwickler des MNG-Formates hoffen dass beginnen wird GIF für animierte Bilder im World Wide Web zu ersetzen wie es PNG bereits für nicht animierte Bilder getan hat.

Dateistruktur

Die Struktur von MNG-Dateien ist grundsätzlich gleiche wie die von PNG-Dateien. Sie unterscheiden nur in der leicht unterschiedlichen Signatur (8A 4E 47 0D 0A 1A 0A in Hexadezimal ) und der Verwendung einer weit größeren an Einheiten um all die Animationsmöglichkeiten zu die das Format bereitstellt. Bilder die in Animation benutzt werden sollen werden in der als gekapselte PNG- oder JNG-Bilder gespeichert.

Zwei MNG-Versionen mit reduzierter Komplexität sind definert: MNG-LC ('low complexity' etwa: geringe Komplexität) und MNG-VLC ('very low etwa: sehr geringe Komplexität). Das erlaubt Programmen Features des MNG-Standards zu benutzen ohne die MNG-Spezifikation zu implementieren.

MNG hat bisher noch keinen registrierten MIME-Typ aber video/x-mng kann verwendet werden.

Unterstützung

Der Netscape Browser und der Konqueror Browser unterstützen das MNG-Format. Für den Opera Browser und den Internet Explorer stehen Plugins zur Verfügung.

Der Safari Browser unterstützt es nicht. Mozilla entfernte seine eigene Unterstützung in der 1.5a und alle kommenden Versionen scheinen die nicht wieder zu integrieren [1] trotz Beschwerden der Community [2] . Ein inoffizielles Firebird Plugin [3] kann verwendet werden um eine Unterstützung in zu integrieren. Es wird ebenso versucht eine namens MNGzilla zu schaffen die MNG unterstützt.

Weblinks



Bücher zum Thema Multiple-Image Network Graphics

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/MNG.html">Multiple-Image Network Graphics </a>