Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Januar 2020 

Malteserkreuz


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Das Malteserkreuz ist das Symbol des Malteser Hilfsdienstes und ist zugleich die Flagge des Souveränen Malteserordens . Das Kreuz besteht im Gegensatz zu Kreuzen aus acht Spitzen. Diese acht Spitzen die acht Seligpreisungen der Bergpredigt Jesu im Neuen Testament der Bibel (Mt 5 1ff):

  • Selig die da arm sind vor denn ihnen gehört das Himmelreich.
  • Selig die Trauernden; denn sie werden werden.
  • Selig die keine Gewalt anwenden; denn werden das Land erben.
  • Selig die hungernden und dürsten nach denn sie werden satt * werden.
  • Selig die Barmherzigen; denn sie werden finden.
  • Selig die ein reines Herz haben; sie werden Gott schauen
  • Selig die Frieden stiften; denn sie Söhne Gottes genannt werden.
  • Selig die um der Gerechtigkeit willen werden; denn ihnen gehört das Himmelreich

Eine weitere Deutung der acht Spitzen die Zuordnung zu den acht "Zungen" des :

  • Provence
  • Auvergne
  • Frankreich
  • Italien
  • Aragon
  • England
  • Deutschland
  • Kastilien
  

Weblinks



Bücher zum Thema Malteserkreuz

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Malteserkreuz.html">Malteserkreuz </a>