Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 19. August 2019 

Manching


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Manching ist eine oberbayerische Marktgemeinde südöstlich von Ingolstadt gehört zum Landkreis Pfaffenhofen und hat etwa 12.000 Einwohner. der Nähe befindet sich ein militärisches Testfluggelände.

Vom 3. Jahrhundert v.Chr. bis zum Jahrhundert v.Chr. bestand ein keltisches Oppidum beim heutigen Manching (archäologische Ausgrabungsstätte Museum ). Die Marktgemeinde Manching besteht aus den 'Alt Manching' Donaufeld-(Siedlung) Im Wechselfeld Oberstimm Niederstimm Forstwiesen Westenhausen Lindach und Rottmannshart. Das Gebiet Marktes Manching umfaßt eine Fläche von 35 qkm.

Weblinks



Bücher zum Thema Manching

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Manching.html">Manching </a>