Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 21. August 2019 

Mannit


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Mannit ist ein Zuckeraustauschstoff und wird noch heute in China aus Seegras gewonnen. Der Name stammt Manna dem süßen Saft der Manna-Esche (fraxinus L.). Der eingetrocknete Saft der Manna-Esche enthält Mannit. Dieser Austauschstoff kommt auch in Feigen Oliven im Saft der Lärche in manchen essbaren Pilzen sowie in Meeresalgen der Gattung Laminaria (der Gehalt kann bis zu 20% vor.



Bücher zum Thema Mannit

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Mannit.html">Mannit </a>