Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 12. November 2019 

United States Marine Corps


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Das United States Marine Corps (USMC) im deutschen oft als Marines oder US Marines bezeichnet bilden eine Teil der United Armed Forces und hatten 2002 etwa 170 aktive Soldaten und 40 000 Reservisten.

Die Marines gelten als die große Eliteeinheit der US-amerikanischen Streitkräfte. Sie sich in ihrer Geschichte noch nie in Umfang bei einem Gefecht zurückgezogen. Trotz des gelten die Marines der USA heute nicht mehr als Teil der und sind damit eigentlich keine Marineinfanterie im klassischen Sinne sondern bilden eine Teilstreitkraft.

Die Bodentruppen sind gut ausgebildete und bewaffnete Verbände und bilden eine Art leichte ( Ledernacken ) die durch eigene Panzer ( M1 Abrams ) Artillerie sowie alle anderen notwendigen Kampfunterstützer hin zu einer eigenen Luftwaffe mit Flugzeugen Harrier und F/A-18 Hornet ) sowie Transport- und Kampfhubschraubern ( UH-1 Iroquois UH-60 Black Hawk AH-1 Cobra ) verstärkt werden.

Im Jahre 2004 beträgt die Gesamtstärke USMC 173.000 Aktive. Nur ein Teil davon zur aktiven Fleet Marine die weltweit als Krisenreaktionskraft eingesetzt wird. besteht aus mehreren autonomen so genannten Marine Units (Expeditionseinheiten) die in verschiedenen Regionen der stationiert sind. Die sieben je 2200 Mann MEUs sollen ein Gebiet allein einnehmen und weitere Unterstützung längere Zeit halten können.

Auf den Schiffen der US Navy Marines Spezialaufgaben eine Art Polizeidienst. Weiterhin werden in sensiblen US-Einrichtungen auch im Ausland als und Kontrollpersonal eingesetzt. Sie handeln auf direkte des Präsidenten der USA.

Die Ausbildung erfolgt nach Aussagen von Marines mit persönlichkeitsdeformierenden und menschenverachtenden Methoden die einem gewissen Standesdünkel verführt. Auch werden angeblich Elemente der Ausbildung und Technik der Waffen-SS eingesetzt z.B. deren individuelle Camouflage -Uniformen.

Marines nennen sich selbst Jarheads eine bildliche Umschreibung ihrer an den kahlrasierten Köpfe die an Henkeltöpfe erinnern.

Die sehr harte Auslese und der Drill der Marines ist legendär und hat in vielen seine Niederschlag gefunden.

Neben den USA haben nur das Vereinigte Königreich und die Niederlande eigene Marine-Einheiten.

Links



Bücher zum Thema United States Marine Corps

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Marines.html">United States Marine Corps </a>